out now: State Of The Union – Evol Love Industry [Infacted Recordings]

 
Artist:
State Of The Union

 

Title:
Evol Love Industry

 

Label:
Infacted Recordings

 

Cat#:
FACT 3091-2

 

Release Date:
February 2008

 

Format:
CD & digital

 

Tracklist CD:
01.
Industry

02.
Evol Love

03.
Dead Serious

04.
Roller Coaster

05.
Fall From Grace

06.
Nothing At All

07.
I Want

08.
Radioman

09.
Stockbrecher

10.
Love Is Complicated

MP3-Bonus1.
The Color Of My Skin

MP3-Bonus2.
Blindfold

MP3-Bonus3.
FFG135

MP3-Bonus4.
Fallen Angels

 

Tracklist Digital:
01.
Industry

02.
Evol Love

03.
Dead Serious

04.
Roller Coaster

05.
Fall From Grace

06.
Nothing At All

07.
I Want

08.
Radioman

09.
Stockbrecher

10.
Love Is Complicated

 

Info :

 

Full Track Streaming:

 

Videos:
“Industry”

“Bad Girls need Love too!”

“Evol Love”

“Dead Serious”

“iWant”

“Fall From Grace”

“Radioman (Club Edit)”

 

Buy CD:
Infacted Shop
PopOnaut
InfraRot
Amazon

 

Buy Digital:
Infacted @ Bandcamp
Amazon

 

Websites:
State Of The Union
Infacted Recordings

 

Already available: Frozen Plasma – “Tanz die Revolution (international version)”

FROZEN PLASMA
Tanz die Revolution (international version)

Nach dem durchschlagenden Erfolg der deutschsprachigen, limitierten FROZEN PLASMA Single “TANZ DIE REVOLUTION” und der Nachfolgesingle EARTHLING sowie dem zweiten Studioalbum “MONUMENTUM” legen FROZEN PLASMA direkt nach. Label und Band erhielten unzählige Anfragen aus dem Südamerikanischen Raum nach einer spanischen Version von TdR. Ursprünglich nur für PROMO-Zwecke angefertigt geriet der Song über einige DJs zurück nach Deutschland/Europa und sofort war die Nachfrage gross. So haben wir beschlossen eine zweite, ebenfalls auf 1000 Stck. limitierte Single nachzulegen. Die Single enthält neben der spanischen Version (mit STATE OF THE UNION) auch eine italienische Version (mit SYRIAN) sowie eine englische, sozusagen internationale Version. Dazu noch vier klasse Bonustracks und somit 7 Songs bei 35.00 Min. Spielzeit! Und wie immer limitiert auf 1000 Exemplare, wenn weg, dann weg!

After the tremendous success of their latest releases TANZ DIE REVOLUTION, EARTHLING and the second studio album MONUMENTUM, FROZEN PLASMA return with another club attack. Initially made for promo use in south america a spanish version of TdR was recorded. Due to some DJs the version got back to germany and europe and created a hughe demand. Band and label decided to release this great version feat. the vocal talent of Johann Sebastian of STATE OF THE UNION on a limited MCD. Furthermore an italian version introducing Andylab of SYRIAN was created and an english version with Felix Marc himself on vocals. This international version is completed by 4 massive bonustracks including two winners of our EARTHLING contest! Be fast, the single is again limited to 1000 copies worldwide!

Tracklist:
01. Tanz Die Revolution (Spanish Version – feat. State Of The Union)
02. Tanz Die Revolution (Italian Version – feat. Syrian)
03. Tanz Die Revolution (English Version)
04. Earthling (Fatal Rupture Remix)
05. Tanz Die Revolution (Der Dj Mix)
06. Tanz Die Revolution (Syrian Remix)
07. Earthling (Lost in the Void Remix)

Pre-Listening:
www.myspace.com/FrozenPlasma

Buy:
popOnaut.de (physical)
Infrarot.de (physical)
amazon.de (physical)
musicload.de (digital)
amazon.com (digital)

Websites:
Frozen Plasma | www.frozenplasma.com
Syrian | www.spacetalk.net
State Of The Union | www.state-of-the-union.info
Infacted Recordings | www.Infacted-Recordings.com

Already available: Head-Less – “Seelenjagd E.P.”

Head-Less - Seelenjagd EP
Artist:
Head-Less

Title:
Seelenjagd E.P.

Label:
self-released

Info (german only):
Nachdem das ostdeutsche Trio im Frühjahr 2007 ihr zweites Album “Rouge Et Noir” veröffentlicht hat, welches sich erfolgreich in den Top 10 der DAC behaupten konnte,  begaben sich head-less auf eine ausgedehnte Tour mit über 40 Gigs. Neben Club- und Festivalshows ( u.a. als Support von Melotron, Colony 5 und VNV Nation ) in Deutschland  spielten sie auch in Polen, Tschechien, Ungarn, Finnland, Estland, Russland und absolvierten 2008 eine fünfwöchige USA Tour mit einem umjubelten Abschlussgig in Mexico City.

Um das Konzept “Rouge Et Noir” abzuschließen veröffentlichen head-less ihre neue CD “Seelenjagd E.P.” mit Remixen und Livetracks. Die Remixe sind bereits zum Teil in den letzten drei Jahren auf diversen Samplern und Onlinecompilations veröffentlicht worden und sind auf dieser E.P. nun gesammelt enthalten.

Der Fokus liegt dabei auf den Clubhits “Seelensturm” und “Triebjagd” welche in neuen treibenden Versionen vorliegen. Insbesondere der Clubmix von “Seelensturm”  kommt in einer völlig veränderten und noch clubtauglicheren Version als das Original daher. Hier zeigen head-less ihr Gespür für eingängige Sounds und treibenden Beats in Verbindung mit metaphorischen Texten, abseits gängiger Klischees.

Auch die verschieden Versionen von “Seelenjagd” und der Remix von “Catch A Bitch” haben das Potential sich in den Playlists der DJ’s zu etablieren. Als Dokument ihrer energievollen und mitreißenden Bühnenperformance zeugen die Liveversionen von “Catch A Bitch” und ihres Clubhits “Ship Of Agony” welche in Berlin und Mexico City mitgeschnitten wurden.

“Ship Of Agony” kommt im “Görlitz Mix” nochmals in einem sehr industriallastigen Sound zum Einsatz und zeigt die Experimentierfreudigkeit von head-less innerhalb
der elektronischen Musik. Das nicht minder clubtaugliche “Ehrenfeld” und “Adore” runden die E.P. ab welche die Wartezeit auf neues Material überbrückt und für Spannung  darauf sorgt, was die drei sympathischen Herren für die Zukunft geplant haben…

Bist Du bereit dafür ?

Tracklist:
01. Triebjagd (Seducer Edit)
02. Triebjagd (Album Edit)
03. Seelensturm (Club Mix)
04. Triebjagd (Extended)
05. Catch A Bitch (More Bitches)
06. Ship Of Agony (Live In Mexico)
07. Triebjagd (Analogue Brain Remix)
08. Ehrenfeld (Dark Spy Mix)
09. Triebjagd (Codeline Mix)
10. Catch A Bitch (Live In Berlin)
11. Ship Of Agony (Görlitz Mix)
12. Triebjagd (People Theatre Mix)
13. Adore (Chinese Theatre Mix)
14. Seelensturm (Virgin FX Mix)

Pre-Listening:
here

Websites:
Band website
MySpace